#beigottbrenntlicht - Familiengottesdienst an Pfingstsonntag in Fulda

Livestream
Menschen lieben Sternenhimmel. Wie Sterne zum Zeichen der Hoffnung werden können, ist Thema der Kunstaktion #beigottbrenntlicht, die vom 22. Mai bis 5. Juni künstlerische Akzente in Fuldas Stadtbild setzen wird.
Der Familiengottesdienst am Pfingstsonntag, 23.5.2021, nimmt ab 11 Uhr, für Familien mit Kindern die Aktion des Street-Art-Künstlers Mika Springwald ein. Er hat für Fulda vier Grafitti-Wände gestaltet, die in der Woche vor Pfingsten aufgebaut werden.
„Das gemeinsame Betrachten der Sterne lädt dazu ein, nach oben und nach vorne zu schauen,“ so der Künstler. Die Graffitis zeigen Menschen, die den Sternenhimmel aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Um Passanten an der Aktion zu beteiligen, werden in der Stadt Karten mit Aufklebe-Sternen verteilt. Die Sterne bieten Menschen die Möglichkeit, sich Corona-konform an der Kunst-Aktion zu beteiligen.
Da im Gottesdienst der Kreuzkirche coronabedingt nur 60 Personen Platz finden, überträgt die Kreuzkirche live.

Gott sagt: Ich will, ich will, ich will!

Livestream
In der Evangelischen Kreuzkirche Fulda geht Pfarrer Stefan Bürger am 18. April mit einem Kurzgottesdienst YouTube-Live. "Kennen Sie Kinder, die sagen: Ich will, ich will, ich will!", fragt der Pfarrer zu Beginn und stellt dann in einer Kurzansprache dar, was Gott will. Grundlage ist ein Bibeltext aus dem Alten Testament in Hesekiel 34,1-31.

"Ich bin manchmal von Sätzen wie 'Christus hat keine anderen Hände, als deine Hände' genervt", meint Bürger. Ständige Appelle in der Kirche seien auch nicht sein Ding.
Der Sonntag Misericordias Domini wird auch der "Hirten-Sonntag" genannt. Was aber tun, wenn Hirten ihr Hirtenamt nicht oder falsch wahrnehmen?
Musikalisch wird der Kurzgottesdienst mit Gesang und Klavinova begleitet. Die Besucher:innen erwarten zwei moderne christliche Lieder:
"Du bist ein wunderbarer Hirt" und "Keinen Tag soll es geben".
Willkommen!

Osternfamiliengottesdienst #Hoffnungsträger:in in der Kreuzkirche

Livestream
#Hoffnungsträger, das sind wir. Erwarten Sie im Familiengottesdienst in der Kreuzkirche in Fulda mit Pfarrer Stefan Bürger einen Gottesdienst mit Musik, Kreativem und viel Freude.

Großes Herz - Gottesdienst aus der Kirche am Kurpark Bad Salzschlirf

Gemeinsam Evangelisch in Fulda

"Freut euch!" Gottesdienst 14.2.2021 aus der Christophoruskirche

Gemeinsam Evangelisch in Fulda
Wie passt das zusammen, Freude, Liebe und Corona? fragt Pfarrer Wolfgang Echtermeyer in seiner Predigt am letzten Sonntag vor der Passionszeit. Als Gäste mit dabei: Online-Prinz Carsten I. und Prinzessin Lena, die Torfrau mit Schuss.

“Schaut hin!” Ein kleiner ökumenischer Videogruß aus der Kreuzkirche

Gemeinsam Evangelisch in Fulda
„Schaut hin!“ (Mk 6,38). Eine kleiner ökumenischer Videogruß aus der Kreuzkirche. Pfarrer Christian Schmitt und Vikar Marvin Knoke in einem Impulsgespräch zur Einstimmung auf den ökumenischen Kirchentag im Mai.
Einträge 1 bis 6 von 42  [ <<  1 2 3 4  >> ]