Veröffentlicht am 23.08.2019
Am 22.9.2019 findet die Kirchenvorstandswahl statt. Alle Gemeindeglieder der Kreuzkirche ab 14 Jahren sind zur Wahl aufgerufen. Gewählt wird im Untergeschoss des Gemeinderaums der Kreuzkirche, Haderwaldstr. 89, von 9.00-16.00 Uhr.
 

Neu zugezogen?

Sollten Sie Juli/August zugezogen sein, könnte es sein, dass Sie noch keine Wahlbenachrichtigung bekommen haben, aber dennoch wählen dürfen. Wir werden das Wahlverzeichnis anpassen bzw. Sie händisch nachtragen. Bringen Sie zur Wahl Ihren Ausweis mit.
 

Ausgetreten?

Personen, die im Lauf der letzten Wochen aus der Kirche ausgetreten sind, sind nicht mehr wahlberechtigt, obwohl sie ggf. noch eine Wahlbenachrichtigung bekommen haben.
 

Briefwahl?

Wollen Sie per Briefwahl wählen, melden Sie sich bitte zu den Bürozeiten im Pfarramt oder telefonisch (ggf. Anrufbeantworter). Wir stellen Ihnen dann die notwendigen Unterlagen aus.
 

Onlinewahl?

Mit Zusendung der Wahlbenachrichtigung haben Sie auch die Möglichkeit, online zu wählen. Das Online-Wahlportal ist ab dem 27.08.2019 über www.ekkw.de zu erreichen. Vom 27.08.2019 bis 16.09.2019 kann im Internet online gewählt werden. Im Online-Wahlportal sind PIN und persönliche Angaben einzugeben. Danach öffnet sich der Stimmzettel Ihrer Kirchengemeinde. Die maximale Anzahl Ihrer möglichen Stimmen ist auf dem Stimmzettel vermerkt. Sie haben so viele Stimmen, wie Mitglieder in den Kirchenvorstand zu wählen sind.
 
Hier finden Sie die Kanzelabkündigung vom 25.8./1.9. und die Kandidat*innen der Kreuzkirche.
 
Hintergrundinformationen gibt es hier: gerade-jetzt.de


Kontakt