Veröffentlicht am 20.11.2018

Krabbelgottesdienste in der Kreuzkirche gestartet

Am vergangenen Freitag hat in der Kreuzkirche ein erster Krabbelgottesdienst für Kinder von 0-2 Jahren, ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern stattgefunden. Insgesamt 20 Familien mit Angehörigen im Alter von 3 Monaten bis 70 Jahren sind der Einladung gefolgt und haben sich mit der Schöpfungsgeschichte beschäftigt. Die Handpuppe Mats hat dabei in den Gottesdienst eingeführt. „Es war ein schöner, fröhlicher Gottesdienst, in dem auch das Wuseln nicht zu kurz kam“, sagt Jugend- und Gemeindereferentin Christina Hufeisen. Die nächste Wuselkirche findet am 14. Dezember zum Thema: „Stern über Bethlehem! Jesus wird geboren“ statt. Weitere Informationen erteilt Christina Hufeisen, Tel. 0177/9129822, hufeisen@kreuzkirche-fulda.de.  

Audiobeitrag von FFH zum Nachhören




Kontakt