Silvestergottesdienst

Silvester feiert die Kreuzkirche um 17.30 Uhr einen Abendmahlsgottesdienst (coronakonform mit Traubensaft) unter 2G-Regelungen - zusätzlich einen Stream über YouTube - leider hatten wir erneut Tonprobleme, die wir zu entschuldigen bitten. Im Januar müssen wir es noch einmal neu probieren, dann mit Assistenz vor Ort.
Bitte zeigen sie am Eingang Ihren Impf- oder Genesenennachweis und ein Ausweisdokument vor. Schüler:innen bringen bitte ihr Testheft mit. Hilfreich ist in jedem Fall auch - besonders für Jugendliche - ein aktueller Schnelltest, um andere zu schützen.
Pfarrer Bürger nimmt in seiner Predigt die Liedstrophe von Jochen Klepper (EG 64) auf: 

"Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last und wandle sie in Segen."

Abendmahl coronakonform

1. Das Abendmahl findet in mehreren Halbkreisen vor dem Altar statt.
2. Alle tragen einen Mund-Nasen-Schutz, den sie nur zum Essen und Trinken kurz abnehmen.
3. Pfarrer und Kirchenvorstand verteilen Hostien mit Pinzetten und Traubensaft/Wein in Einzelkelchen, die sich jede:r selbst vom Tablett nimmt.
4. Anschließend werden die leeren Einzelkelche wieder auf dem Tablett eingesammelt.

TEILEN