Uns liegt an Ihrer und aller Personen Sicherheit.

Bei Zusammenkünften sind wir verpflichtet, Hygiene- und Abstandsregelungen zu beachten. Jede:r schützt damit insbesondere andere, aber auch sich selbst. Es gelten die Hygieneregeln des Robert-Koch-Instituts, insbesondere die AHA-Formel: Abstand wahren, auf Hygiene achten und – da wo es eng wird – eine Alltagsmaske tragen. Auf Begrüßungen mit Händeschütteln, Umarmungen, Körperkontakt und physische Nähe verzichten wir derzeit. Wer grippeähnliche Krankheitssymtome hat bleibt bitte zu Hause.

Nachfolgend finden Sie Abstands- und Hygieneregeln sowie veränderte Ablaufstrukturen für verschiedene Veranstaltungsformen in der Kreuzkirche.